Das Herzstück des Energiemanagementsystems

Der zentrale Controller eni.core übernimmt die Datenverarbeitung und Steuerung aller Einzelkomponenten; der modulare Systemaufbau ermöglicht auch eine Nachrüstung in bestehende Systeme.

Die komplette Datenverarbeitung sowie die Steuerung der Einzelkomponenten unseres Systems werden von einem zentralen Controller aus bewältigt. Um herstellerunabhängig zu sein, kann unsere Software auf beliebigen Linux-Systemen implementiert werden. Standardmäßig setzen wir derzeit einen Controller von PHYTEC ein.

Schnittstellen und Protokolle

Die meisten unserer Ein-/Ausgabebaugruppen kommunizieren über den Standardbus CANopen mit dem Controller. CANopen hat sich als Protokoll schon seit vielen Jahren in der KFZ-Steuerung und im Bereich der Industrieautomation bewährt und durchgesetzt. Um eine Einbindung in die verschiedensten Systeme zu ermöglichen, unterstützen unsere Komponenten alle gängigen am Markt verfügbaren Schnittstellen und Protokolle wie zum Beispiel Modbus RTU, Modbus TCP, BACnet, Mbus, Dbus, CANbus, LMN oder LoRaWAN.

Internetanbindung und Protokolle

Alle unsere Controller besitzen eine Anbindung an das Internet. Diese ermöglicht es, aus der Ferne über unsere standardmäßig implementierte webbasierte Betriebsführungsoberfläche eni.web auf die jeweiligen Anlagen zuzugreifen, Daten auszulesen und auf einem zentralen Server zu speichern. Der Controller sowie die jeweiligen Ein-/Ausgabebaugruppen werden in unserem Schaltschrank, dem eni.control, oder der kleineren Steuerungseinheit, dem eni.lyser, verbaut. Durch den modularen Systemaufbau und die Interoperabilität lässt sich der Controller in den meisten Fällen auch in bestehenden Systemen problemlos nachrüsten.

Datenschutz
enisyst GmbH, Besitzer: Dieter Ebinger, Dr. Dirk Pietruschka (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
enisyst GmbH, Besitzer: Dieter Ebinger, Dr. Dirk Pietruschka (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: